Lohn- und Stückfertigung

Perfekt ausgestattet für die Metallbearbeitung.

Egal, ob für größere oder kleinere Stückzahlen, ob für Aluminium, Stahl oder Edelstahl, ob für Profile, Bleche oder Rohre, ob mit oder ohne technischer Zeichnung - MAGMA bietet dank des modernen Maschinenparks und langjährigem Knowhow vielfältige Bearbeitungsschritte für Metall aus einer Hand an.
 
Dazu gehören das Kanten, Biegen, Schneiden, Sägen und Schweißen. Alles Arbeitsschritte, die wir im hauseigenen Schneid- & Technologiezentrum durchführen. Für die mechanische Bearbeitung sowie für Weiterverarbeitungsschritte wie das Verzinken oder die Farbgebung arbeiten wir mit kompetenten Partnern zusammen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern unter Tel. 036459 / 589622 oder per E-Mail an info@magma-technik.de zur Verfügung. Sie können natürlich auch unser Kontaktformular nutzen.

Verfahren, Maße, Dimensionen - die Übersicht

Blechbearbeitung

Autogenschneiden           Arbeitsbereich Maschine 6.000 x 2.000 mm
Materialstärke bei Stahl max. 180 mm
Plasmaschneiden Arbeitsbereich Maschine 6.000 x 2.000 mm
Materialstärke bei Stahl max. 25 mm
Materialstärke bei Edelstahl max. 15 mm
Materialstärke bei Aluminium      max. 20 mm

Formstahl-
bearbeitungen

Sägen Breite x Höhe max. 450 x 300 mm

Zerspanende
Bearbeitungen

Bohren konventionell max. Ø 50mm

Schweißtechnik

Verfahren MAG/MIG, WIG
Technik manuelles Handschweißen
Bauteile max. 4,5 t Gewicht

Konstruktions-
zeichnungen

lesbare Formate
 
alle gängigen,
z.B. DXF, DWG, STEP...